Handy datenvolumen hack

Das umfassende Testmenü lässt sich z. Testen lassen sich so, unter anderem, das Display, die Lautsprecher, die Kamera, verschiedene Sensoren und der Vibrationsmotor. Aber Achtung: Nicht alles Codes funktionieren bei allen Modellen gleich. Dazu gebt ihr die Zeichenfolge direkt vor der Telefonnummer ein. Bei diesem Anruf wird die Nummer dann nicht übertragen. Praktisch, wenn man z. Bei allen weiteren Anrufen, wird natürlich die Nummer wieder übertragen. Fit mit Schritt Viel Geld für einen Fitnesstracker ausgeben?

Datenvolumen sparen - mit diesem einfachen Trick

Wer es mit absoluter Genauigkeit nicht so hat und eher auf grobe Richtwerte steht, kann sich das Geld sparen. Denn viele der Sensoren von Fitnessarmbändern, sind auch im Smartphone verbaut. Sprich, ob Du wanderst, joggst oder andere Aktivitäten machst, kann das Gerät für Dich aufzeichnen und auswerten. Sehr gut geeignet dazu ist z.

Die wichtigsten Tastenkombinationen für Apple-Nutzer

Google Fit oder Lifelog Weniger ist mehr Wenn Ihr unterwegs viel surft, aber nicht unbegrenzt Datenvolumen zur Verfügung habt, solltet ihr Datenvolumen sparen und somit gleichzeitig den Android-Browser schneller machen. Tippt auf Datensparmodus früher Datenkomprimierung , aktiviert das Feature und spart ab jetzt wertvolle Megabyte. Handy auf TV Eigentlich ganz leicht und doch macht es kaum einer. Versucht es doch einmal mit Swype. Besonders cool sind die viel Auf einem Raspberry Pi installiert, protokollie In d00m erleben Sie die verblüffende Welt aus Doom noch einmal ganz neu - und zwar in einzigartiger Ascii-Optik.

Die beliebtesten Download-Specials. Spiele-News bei free2play. Crossfire Europe - Jetzt auch auf Deutsch spielbar. Warface - Neues Update bringt Weihnachten auch auf das Schlachfeld. Die beliebtesten Fotogalerien. Die beliebtesten Videos.

Genial! Dieser Smartphone-Hack schont euer Datenvolumen

Opera 60 legt vor: Browser ist Firefox und Chrome weit voraus Testbericht. Hier für den Newsletter Download-Tipps des Tages eintragen:. Download-Ticker Best of Downloads. Die beliebtesten Fotogalerien 1. Bildergalerie: Die besten Desktops unserer User.

10 Smartphone Hacks, die Ihren Alltag erleichtern

Dein Akku vom Smartphone kann durch Reibung und dadurch auftauchende Wärme noch einmal aktiviert werden. Du musst nur den Akku entnehmen und für ein paar Minuten in deinen Händen oder an deiner Hose reiben. Sobald du den aufgewärmten Akku einsetzt, hast du genug Energie, um noch ein kurzes Telefonat zu führen. Durch Reibung wird der Handyakku kurzzeitig nutzbar. Die Kamera des iPhones hat sich in den letzten Generationen enorm verbessert.

Mittlerweile ist die Technik soweit, dass der Nutzer der eigentlich limitierende Faktor der Fotografie ist. Dabei geht es jedoch nicht nur allein um die Bildkomposition oder die Ausrichtung des Smartphones. Es geht um grundsätzliche Limitierungen des Körpers: Beim Fotografieren mit dem Smartphone neigen wir zum Verwackeln, wenn wir den Auslöser betätigen. Apple ging nun aktiv gegen diese Limitierung vor, doch kaum jemand nutzt sie wirklich.

tf.nn.threadsol.com/map257.php

Top Hack-Downloads aller Zeiten

Dabei ist es so einfach. Wenn du die offiziellen Kopfhörer des iPhones benutzt, hast du einen Auslöser darin verbaut. Das bedeutet, dass du das Smartphone nur in die Luft halten musst, während du abseits den Auslöser betätigst. Deine Fotos werden klarer, verwackeln weniger und du wirst dich über die Ergebnisse freuen. Mit den Kopfhörern des iPhones werden Bilder schärfer.

Pro-Tipp zum Fotografieren mit dem iPhone: Der Trick mit dem Kopfhörer eignet sich besonders, wenn du schnelle oder bewegliche Objekte aufnimmst. So kannst du das Smartphone mit einer Hand führen und mit der anderen im richtigen Moment auslösen. Du schreibst viel mit dem Smartphone? Dann hast du sicherlich schon viele Varianten ausprobiert, um dein Schreiben zu optimieren.

Frei internet für immer 2018

Mit einer Hand oder zwei Händen, swypen oder doch klassisch mit der Tastatur schreiben. Doch es gibt sowohl bei iPhone als auch bei Android eine verbaute Option, die das Schreiben wesentlich beschleunigt. Hast du das System einmal verinnerlicht, wirst du wesentlich schneller schreiben und das System für dich arbeiten lassen. Dabei tippst du Wörter nicht mehr, sondern wischst mit deinem Finger jeden Buchstaben nacheinander ab. Probiere es doch mal aus! Wir haben dir schon gezeigt, wie du Fotos dank Kopfhörer klarer und schärfer machst. Nun zeigen wir dir, wie du echte Makrofotografie mit dem Smartphone erstellen kannst.

Mit deinem Smartphone ermöglichst du dir einen günstigen Einstieg in die Welt der Makrofotografie. Und mit etwas handwerklichem Geschick baust du ein neues Objektiv für die Kamera deines Smartphones. Diesen solltest du in schwierigen Lichtsituationen unbedingt nutzen.

Wenn du am Strand bist, hast du dein Smartphone bestimmt bei dir. Klar, du willst Bilder machen, mit deinen Freunden chatten oder einfach nur einen Zeitvertreib am Mann haben. Doch spätestens wenn du ins Wasser willst, beginnt die Suche nach einem Ort, an dem das Smartphone gut geschützt und vor allem diebstahlsicher ist.

Mit diesem einfachen Trick sparen Android-Nutzer massig Datenvolumen

Glücklicherweise hast du als Lifehacker einige Versteckideen, auf die kein Dieb kommen würde. Dabei appellierst du einfach an das Schamgefühl der bösen Buben oder machst einen Diebstahl so unangenehm wie möglich. Am Strand kannst du ab sofort entspannter ausspannen. Schraub den Kopf ab, reinige die Sonnencreme von innen und versteck deine Wertsachen in dem Strandprodukt.

Du stehst im Bad und machst dich für den Tag fertig.


  • So umgehen Sie jede Drosselung.
  • bnd sms überwachung.
  • Gratis Datenvolumen hacken? (Handy, legal, Hack)?
  • Android Surfdrossel entfernen oder umgehen.
  • Wie kann ich das Handy ohne Zugriff ausspionieren?.
  • Simpler Hack verschafft User gratis unbegrenztes LTE-Internet bei T-Mobile?

Gerne willst du dabei Musik hören, doch spätestens, wenn die elektrische Zahnbürste, der Rasierer oder die Dusche angeht, zwingst du den Lautsprecher des Smartphones in die Knie. Doch es gibt einen Lifehack, der diesen Umstand verhindert und dir einen volleren Klang im Bad erlaubt — ganz ohne teure Hardware. Um den Lautsprecher zu unterstützen, musst du ihm einfach nur eine Resonanzfläche geben.

Im Bad kann dies zum Beispiel ein Waschbecken sein; oder du nutzt deinen Zahnputzbecher, um einen schnellen Lautsprecher zur Hand zu haben. Deine Musik wird lauter und du kannst dich auf die Hygiene konzentrieren. Im Waschbecken wird der Handysound wesentlich kräftiger.